Schüßler Salze

Biochemie nach Dr. Schüßler

Schüßler-Salze sind als sanfte Heilmethode bekannt und gehören so wie Homöopathica zu den alternativen Heilmitteln. Schüßler-Salze sind alternativmedizinische Präparate von Mineralsalzen in homöopathischer Dosierung (Potenzierung).

Die Anwendung der Schüßler Salze kann innerlich durch Einnahme und/oder äußerlich durch Cremegels und Salben erfolgen


Auch hier haben sich spezielle Kombinationen verschiedener Salze für diverse Beschwerdebilder bewährt. Es gibt 12 Basismittel und ergänzend dazu 20 Erweiterungsmittel. Die Auswahl der entsprechenden Salze trifft ein Mineralstoffberater, am besten nach einer Antlizanalyse.